Cello – Cellissimo – Von Bach bis Flamenco

Lade Karte ...

Datum/Zeit
09.05.2008
19:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Villa Ichon

Kategorien


Flamenco-Konzert mit Ramon Jaffé

Zu einem ganz besonderen Konzertereignis möchten wir Sie, cari amici, herzlich am einladen. Der in Bremen aufgewachsene, in Berlin lebende, international renommierte Cellist Ramon Jaffé spielt für uns sein Programm „Von Bach bis Flamenco“. Als begehrter Solist gibt er unter anderem Konzerte in Rio de Janeiro, im Concertgebouw in Amsterdam, im Münchner Herkulessaal und bei den Salzburger Festspielen. Ständiger Gast ist er zudem unter der Leitung von so renommierten Dirigenten wie Andrej Borejko in der Hamburger Musikhalle. Sein Vater Don Jaffé war Solo-Cellist bei den Berliner Symphonikern und über 20 Jahre Cellist beim Philharmonischen Staatsorchester Bremen. Ramon Jaffés große Liebe gehört dem Flamenco, seitdem er mit Pedro Bacan, dem Oberhaupt eines andalusischen Gitano-Clans auf der Expo 1992 in Sevilla spielte.Der Cellist versteht es wie kaum ein Zweiter das glühende Temperament und die flirrende Hitze Andalusiens im zündenden Rhythmus des Flamenco auf seinem Instrument zu entfachen.

Eintritt 14 EUR, für Mitglieder 12 EUR