Italienisches Kino im Original: In grazia di Dio / Ein neues Leben

Lade Karte ...

Datum/Zeit
24.02.2018 - 28.02.2018
20:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kino City 46

Kategorien


„In grazia di Dio“ / „Ein neues Leben“

Aus der Reihe: Ein neues Leben / Blicke auf Europa

Film in lingua italiana con sottotitoli in tedesco / Film in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Die Halbinsel Salento ist jener südliche Teil Italiens, den man gern als Absatz des Stiefels bezeichnet. Hierher ziehen vier Frauen, weil ihre Familie dort ein vergessenes und herunter gekommenes bäuerliches Anwesen besitzt. Bisher haben sie ihren Lebensunterhalt mit einer Textilfabrik verdient. Die aber ist kürzlich in Konkurs gegangen. Ihr Haus mussten die vier zur Schuldentilgung verkaufen, und nun wollen sie im äußersten Süden Italiens eine kleine Öko-Landwirtschaft aufbauen. Da die Frauen drei verschiedenen Generationen angehören und ausgesprochen gegensätzliche Charaktere repräsentieren, hat das junge Unternehmen mit allerlei Schwierigkeiten zu kämpfen. Liebevoll und authentisch erzählt Edoardo Winspeare eine Geschichte, die zugleich die Wirtschaftskrise und die Identität einer Region skizziert. Durch Toleranz, Solidarität und Selbstständigkeit finden die Frauen Lösungen, um sich der Übermacht der globalen Wirtschaft nicht beugen zu müssen.

I 2014, Regie: Edoardo Winspeare, mit Celeste Casciaro, , Barbara De Matteis, Angelico Ferrarese, 127 Min., OmU

Der Trailer und Infos zum Film (deutsch)

Der Trailer zum Film (italienisch)

Termine: Sa. 24.02. + So. 25.02. + Mo. 26.02. + Di 27.02. + Mi. 28.02.2018 jeweils um 20:00 Uhr;

Außerdem: am Dienstag, 27.02.2018 – 20:00 Uhr zusätzlich mit Einführung von Marco Eggert und Paolo Miccoli

Tickets: Abendkasse oder vorab über das City46 (0421 / 957 992 90, ggf. AB); Email: tickets@city46.de

In Kooperation mit dem Kommunalkino City46 in Bremen