Exkursion zur dokumenta 14 nach Kassel

Vom 08.07.-09.07.2017 besuchen wir die documenta 14 in Kassel. Wir bekommen in Kassel eine persönliche Führung, außerdem ist eine Teilnahme an den Feierlichkeiten des 65-jährigen Jubiläums der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Kassel geplant.

Die documenta in Kassel ist die bedeutendste Ausstellung zeitgenössischer Kunst weltweit. Seit 1955 zeigt sie alle fünf Jahre die aktuellen Tendenzen der Gegenwartskunst und bietet gleichzeitig Raum für neue Ausstellungskonzepte. Die wechselnden Kuratorinnen und Kuratoren bringen jeweils ihre Sicht auf die Gegenwartskunst ein und stoßen dabei auch gesellschaftspolitische Diskussionen an. In den disparaten Zeiten, in denen wir leben, wichtiger denn je.

Als einzige italienische Position werden die Werke von Tina Modotti (1896-1942), Fotografin, Schauspielerin, Model und politische Aktivistin, gezeigt.

Möchten Sie dabei sein? Dann bitte umgehend eine Mail an vorstand@benvenuti-italia.de senden. Wir melden uns dann kurzfristig bei Ihnen.

Für die Organisation der Hin- und Rückfahrt sowie bei der Suche nach einer Unterkunft bieten wir unsere Hilfe an.