Sommerfest all’italiana 2018

Am Samstag, den 01. September 2018, heißt es wieder: Sommerfest all’italiana in der Villa Sponte am Osterdeich 59b in Bremen. Das Motto lautet auch in diesem Jahr: “Komm ein bisschen mit nach Italien”.

In den 50er Jahren begann die erste große Reisewelle in Richtung “Bella Italia”. Caterina Valente, eine der großen Schlagersängerinnen jener Zeit, brachte die italienische Lebensart mit dem Titel „Komm ein bißchen mit nach Italien” in die heimischen Wohnzimmer.

Auch die Deutsch-Italienische Gesellschaft Bremen e.V. möchte für ein paar Stunden ein wenig italienische Lebensart nach Bremen bringen und wird deshalb nun schon zum sechsten Mal in der Villa Sponte das Sommerfest all’italiana feiern.

Alle Gäste dürfen erneut italienische Musik, gute Stimmung, leckeres Essen und italienische Getränke sowie (hoffentlich) gutes Wetter erwarten.

Hier geht es zum Ticketkauf

17:30
Beginn Einlass

18:00 – 22:00 Uhr 
Deutsch-Italienisches Sommerfest

Unsere Band des Abends:
Duo “Italy-Musiker” mit Michele und Sasha

Die Künstler der Gruppe „Italy-Musiker“ haben sich dank Roberto Pennisi im Jahr 2001 in Hamburg zusammengeschlossen. Ihr Motiv: Leidenschaft für die Musik von Celentano bis Zucchero. In wechselnder Besetzung, als Solo, Duo, Trio oder großer Besetzung sorgen die Profimusiker seit nunmehr 17 Jahren auf jeder „Serata Italiana“ für die richtige Stimmung. Am 01. September spielen Michele und sein Begleiter Sasha auf dem Sommerfest der Deutsch- Italienischen Gesellschaft die richtigen Canzoni, damit sich die Gäste auf eine unvergessliche musikalische Rundreise durch Italien begeben können.

Hier geht es zum Ticketkauf