Maratona di lettura – Lesemarathon “I Promessi Sposi-Die Brautleute” di/von Alessandro Manzoni

Datum/Zeit
07.03.2019
19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Bremen

Kategorien


Das Projekt steht unter der Schirmherrschaft der
Botschaft der Italienischen Republik Berlin
Italienische Botschaft in Berlin

Im Jahr 2019 initiiert die Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften (VDIG) erneut einen Lesemarathon und stellt am 7. März 2019 Alessandro Manzoni mit seinem bekannten Werk „I Promessi Sposi“ in den Mittelpunkt.

Alessandro Manzoni

Alessandro Manzoni mit dem Schwerpunkt auf den „Promessi Sposi“, zuerst erschienen 1827, ist die Wahl für den nächsten Lesemarathon der VDIG, der sich bestens in die bisherige Reihe einfügt. Oft zitiert und wenig gelesen, Pflichtlektüre in der Schule und Paradebeispiel eines historischen Romans: dieser Höhepunkt der italienischen Literatur wurde mehrfach ins Deutsche übersetzt, aber die neue Version von Burkhart Kroeber aus dem Jahr 2000 unter dem Titel „Die Brautleute“ fand große Beachtung als besonders adäquate und moderne übersetzerische Leistung. Die Lesung im März 2019 ist ein wenig auch als Hommage an einen der prägenden heutigen Übersetzer aus dem Italienischen zu verstehen, der sich die Aufgabe, die „Promessi Sposi“ neu zu übertragen, selbst stellte.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am 7. März 2019 in Bremen am Lesemarathon als Leserinnen/Leser oder Zuhörerinnen/Zuhörer teilzunehmen.

Eine thematische Einführung in das Thema gibt Frau Prof. Dr. phil. Elisabeth Arend (Universität Bremen, Transnationale Literaturwissenschaft).

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der VDIG: Lesemarathon.

Wenn Sie Interesse an einer aktive Teilnahme als Leserin oder Leser in Bremen haben, melden Sie sich gerne bei uns unter 0421-16767720 (ggf. AB, wir rufen zurück) oder eggert@benvenuti-italia.de. Sie können gerne auf Deutsch oder Italienisch lesen.

Eintritt: frei

Der Lesemarathon ist ein Projekt im Rahmen von oli – offensiva lingua italiana– Sprachoffensive Italienisch der VDIG.

Weitere lokale Kooperationspartner in Bremen sind die Stadtbibliothek Bremen und das Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Lande Bremen.

                   

Abbildung: Alessandro Manzoni 1805, anonymes englisches Portrait (Quelle: Wikimedia Commons)